Startseite / E-Learning Content / Rechtliche und nachweispflichtige Themen / Grundlagen des EU AI Acts: Verständnis und Compliance
Grundlagen des EU AI Acts: Verständnis und Compliance
In diesem Lernprogramm erarbeiten sich die Teilnehmer ein fundiertes Verständnis der Grundlagen des EU AI Acts, lernen die wichtigsten rechtlichen Rahmenbedingungen und Compliance-Anforderungen kennen und erfahren, wie diese in der Praxis umgesetzt werden. Durch interaktive Methoden und praxisnahe Beispiele wird das Wissen effektiv vermittelt und gefestigt.

Lernziele

  • Die Ziele und Bedeutung des EU AI Acts kennen.
  • Die Kernanforderungen des EU AI Acts kennen.
  • Die Compliance-Maßnahmen für AI-Systeme kennen.
  • Die Überwachungs- und Berichtspflichten des EU AI Acts kennen.

Bearbeitungszeit

  • 15 Min
Zielgruppe
  • Alle Mitarbeiter
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
Methoden
  • Texte: Als Hauptmedium für die Inhaltsvermittlung.
  • PopUps: Für Überblicksinformationen und vertiefende Inhalte.
  • Audios: Ergänzende, kurz gefasste Einführungen.
  • Video: Für die Begrüßung und Einführung in das Thema.
  • Fallbeispiele: Zur Veranschaulichung der Theorie in der Praxis.
  • Übungen: Interaktive Single Choice-Fragen zur Überprüfung des Gelernten.
  • Abschlusstest: Zur Festigung und Überprüfung des erworbenen Wissens.
Kapitel
  • Einführung in den EU AI Act
  • Rechtliche Rahmenbedingungen und Pflichten
  • Umsetzung und Monitoring
  • Wissensüberprüfung und Anwendungsbeispiele

 

 

Worauf warten Sie?
Jetzt unverbindliches Angebot und kostenlosen Testzugang anfordern!