Startseite / E-Learning Content / Rechtliche und nachweispflichtige Themen / Europäisches CO2-Grenzausgleichssystem (Carbon Border Adjustment Mechanism)
Europäisches CO2-Grenzausgleichssystem (Carbon Border Adjustment Mechanism)
Der Carbon Border Adjustment Mechanism – kurz CBAM – ist ein entscheidender Teil der EU-Umweltpolitik zur Reduktion von CO2-Emissionen in einem fairen Wettbewerbsumfeld. Er beeinflusst, wie Unternehmen mit bestimmten Rohstoff- und Produkt-Importen umgehen und trägt zum Klimaschutz bei. In diesem Lernprogramm erfahren Sie, was CBAM genau ist und wie er unsere Beschaffungs- und Einkaufsprozesse beeinflusst.

Lernziele

  • Grundlagen und Herkunft des CBAM kennen
  • Pflichten für importierende Unternehmen kennen

Bearbeitungszeit

  • 15 Min Lernzeit
Zielgruppe
  • Produzierende und importierende Unternehmen
  • Einkauf, Beschaffung, Logistik
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
Methoden
  • Texte (Leitmedium)
  • PopUps (2. Lernebene: High-Level und Deep Dive)
  • Audios (redundant verkürzte Anmoderation)
  • Video (Begrüßung und thematische Einführung)
  • Fallbeispiele
  • Übungen (Single Choice)
  • Abschlusstest
Kapitel
  • Grundlagen und Herkunft des CBAM
  • Pflichten für importierende Unternehmen

 

 

Worauf warten Sie?
Jetzt unverbindliches Angebot und kostenlosen Testzugang anfordern!